Wohnen

Das zweckmässig strukturierte Hauptgebäude am Spinnereiweg 28 verfügt über zweiundzwanzig möblierte Einzelzimmer, Gemeinschaftsräume, eine Küche und eine Waschküche.

 

Am Spinnereiweg 15 befinden sich im ersten Stock acht möblierte Einzelzimmer. In dieser Aussenwohngruppe leben Bewohner, die sich nach externen Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten umsehen oder bereits auswärts arbeiten und eine gewisse Selbständigkeit erlangt haben.

 

Am Spinnereiweg 29 befindet sich im ersten Stock eine Aussenwohngruppe mit drei Zimmern.